OS X Mavericks per Knopf ausschalten

So ziemlich jeder der ein Mac besitzt kennt die Funktion des Power Buttons: Drückt man kurz drauf, so öffnet sich ein Fenster, um den Mac entweder neu zu starten, in den Ruhezustand zu versetzen oder auszuschalten. Seit OS X Mavericks gibt es dies nicht mehr, sondern das MacBook fährt direkt in den Ruhezustand. Für manche von euch vielleicht ganz geschickt, andere wünschen sie die alte Funktion wieder zurück. Mit einem kleinen Trick ist dies möglich.

Power Button Mac OS X Mavericks ausschalten

Mac OS X Mavericks über den Knopf ausschalten

„Möchten Sie den Computer jetzt ausschalten?“ wieder aktivieren

Um das oben angezeigte Fenster beim Drücken des Power Buttons wieder zu bekommen gibt es zwei Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: Power-Button + ctrl
Ihr haltet während ihr den Power Button drückt die ctrl-Taste gedrückt. Somit öffnet sich wie gewohnt das Fenster und ihr könnt auswählen, ob ihr das MacBook ausschalten, neustarten oder in den Ruhezustand versetzen wollt..

 

Möglichkeit 2: 1,5 Sekunden Power-Button
Ihr haltet den Power Button des MacBook 1,5 Sekunden gedrückt. Danach wird euch ebenfalls das Fenster angezeigt. Drückt ihr allerdings zu lange, so killt ihr euern Mac und er fährt hart runter.

Power Button auf der externen Tastatur

Wer einen externen Monitor und eine externe Tastatur an seinem MacBook angeschlossen hat, kann diesen auch über die externe Tastatur ausschalten. Ähnlich wie in Möglichkeit 1. Die Kombination der Tasten

Ctrl + Auswerfen

Zeigt euch ebenfalls das Fenster an und ihr könnt das MacBook über das Bestätigen mit der Enter-Taste ausschalten.

Kommentare sind deaktiviert.